Sinnvolle Zusatzleistungen unterstützen die orthopädische Diagnostik und Behandlung und verbinden Erkenntnisse aus der aktuellen Medizin mit den Erfahrungen angrenzender Fachgebiete und Disziplinen.

Bei den von uns angebotenen Zusatzleistungen wurden gute Wirksamkeiten nachgewiesen, sodass es sich hierbei um etablierte und empfehlenswerte Verfahren handelt.

Eine Kostenübernahme ist im Gegensatz zur privaten Krankenversicherung durch die gesetzliche Krankenversicherung meistens nicht möglich. Die Kosten richten sich nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ).